Abgabe und Lieferung:


Die benötigte Frist für die Abgabe einer Textkorrektur kann erst nach Vorliegen des zu korrigierenden Textes kalkuliert werden.


Abhängig vom Umfang bzw. von der Schwierigkeit des Auftrags wird Ihnen das Ergebnis innerhalb von eins bis sechs Tagen (bei umfassenden Texten innerhalb von 8 bis 15 Tagen) oder zu einem vorab vereinbarten Termin übergeben.

 

Ihr Auftrag wird so zügig wie möglich bearbeitet, wobei nach Bedarf und gegen entsprechenden Aufpreis auch an Sonn- und Feiertagen lektoriert wird. Nach der schriftlichen Auftragserteilung (Vertragsabschluss) wird unverzüglich mit der Korrektur Ihres Textes begonnen.